WEINIG Unimat 23 EL – 7-Spindeln, S/N 96255, Bj. 2002 – Ref.- Nr. 103410

zurück zur Lagerliste >

WEINIG Unimat 23 EL – 7-Spindeln, S/N 96255, Bj. 2002 – Ref.- Nr. 103410

Maschine mit 2-Achsen ATS-Positioniersteuerung – Fensterbauversion

  • Arbeitsbreite max. 230 mm
  • Arbeitshöhe max. 130 mm
  • Abrichttisch mit Fügelineal 2500 mm
  • Alle Spindeln in HL-Lagerung
  • Spindeldrehzahl 8000 1/min.
  • Kurzteilepaket 490 mm
  • Einzugwalze vor Abrichte pneum. HOCH-TIEF getaktet
  • Vorschubmotor mit Bremse 4 kW
  • Vorschubgeschwindigkeit 5 – 24 m/min.

 

  • 1. Spindel unten (horizontal), Bremsmotor 7,5 KW
  • Spindeldurchmesser 40 mm
  • Werkzeugflugkreis 125 – 180 mm
  • Falzeinrichtung
  • Absaugung D = 140 mm

 

  • 2. Spindel rechts (vertikal), Bremsmotor 7,5 KW
  • Spindeldurchmesser 40 mm
  • Werkzeugflugkreis 112 – 250 mm
  • max. Werkzeugdurchmesser hinter Anschlagebene 203 mm
  • Kehltiefe max. 35 mm
  • Verstellweg axial max. 80 mm
  • Spindel pneum. über Wahlschalter axial (75 mm) gesteuert
  • Absaugung D = 140 mm

 

  • 3. Spindel links (vertikal), Bremsmotor 7,5 KW
  • Spindeldurchmesser 50 mm
  • Werkzeugflugkreis 112 – 200 mm
  • Kehltiefe max. 35 mm
  • Verstellweg axial max. 80 mm
  • ATS -System autom. Positioniersteuerung VOR / ZURÜCK
  • seitlicher Rollenandruck gefedert
  • Druckschuh vor linker Spindel
  • Absaugung D = 140 mm

 

  • 4. Spindel rechts (vertikal), Bremsmotor 7,5 KW
  • Spindeldurchmesser 40 mm
  • Werkzeugflugkreis 112 – 200 mm
  • Kehltiefe max. 35 mm
  • Verstellweg axial max. 80 mm
  • Absaugung D = 140 mm

 

  • 5. Spindel oben (horizontal), Bremsmotor 7,5 KW
  • Spindeldurchmesser 40 mm
  • Werkzeugflugkreis 112 – 200 mm
  • Kehltiefe max. 35 mm
  • Verstellweg axial max. 45 mm
  • Elektrische HOCH / TIEF Verstellung
  • Spindel pneum. axial 40 mm getaktet
  • Andruck nach oberer Spindel pneum. getaktet
  • Absaugung D = 140 mm

 

  • 6. Spindel unten (horizontal), Bremsmotor 7,5 KW
  • Spindeldurchmesser 50 mm
  • Werkzeugflugkreis 112 – 250 mm
  • Kehltiefe max. 15 mm
  • Verstellweg axial max. 45 mm
  • Absaugung D = 140 mm

 

  • 7. Spindel oben (horizontal), Bremsmotor 7,5 KW
  • Spindeldurchmesser 50 mm
  • Werkzeugflugkreis 112 – 200 mm
  • Kehltiefe max. 35 mm
  • Verstellweg axial max. 45 mm
  • ATS -System autom. Positioniersteuerung HOCH / TIEF
  • Spindel pneum. axial 40 mm getaktet
  • Andruck nach oberer Spindel pneum. getaktet
  • Absaugung D = 140 mm

 

  • 8. Spindel Sägeaggregat von oben
  • Aggregat zum Austrennen der Glasleiste
  • HOCH-TIEF getaktet
  • Motor 2,2 KW
  • Absaugung Æ 80 mm
  • Sägeblatt D = max. 180 mm
  • Glasleistenabführung pneumatisch getaktet

 

Maschinenbeschreibung

  • 2 x Führungslineal (Länge 800 + 1180 mm) nach linker Spindel, pneumatisch getaktet, einsetzbar bis Fertigholzhöhe 10 mm
  • Druckschuh vor oberer Spindel mit mech. Digitalanzeige
  • Abführung nach oberer Spindel mit mech. Digitalanzeige
  • Automatische 2-Achsen Positionierung radial für Spindel 3 + 7, pro Spindel sind bis zu 150 Maße programmierbar, motorische Verstellung der Spindeln auf die vorgewählte Position, Werkzeugdurchmesser kann frei programmiert werden
  • Elektrische Höhenverstellung obere Spindeln und Vorschubs
  • zentrale Position von Schmierstellen an der Maschinenvorderseite
  • GFK Schallschutz und Sicherheit-Vollverkleidung

 

Maschinenabmessungen

  • Länge 5700 mm, Breite 1800 mm, Höhe 2150 mm
  • Maschinengewicht ca., 6000 KG

 

WEINIG Rücklaufmechanisierung RF 902, S/N 96256, Bj. 2002

(Ein-Mann-Bedienung)

  • angetriebener Rollenbahn pneumatisch getaktet
  • Quertransport mit angetriebener Rücklaufrollbahn
  • Abmessung Länge 2600 x Breite 2100 mm
  • Rücklaufrollbahn (nicht angetrieben) Länge 4500 mm

(techn. Daten lt. Hersteller – ohne Gewähr!)

Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten

 

Interessiert? Dann rufen Sie uns an Tel. +49 (0) 5 51 – 50 88 80